Einführung in die Umweltmeteorologie

Ein Computer-Lernprogramm
des Fachgebiets Meteorologie der TU Darmstadt

Veranstalter: Prof. Dr. Gerhard Manier

 

Die Lehrveranstaltung wendet sich an alle Studenten der naturwissenschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Fachgebiete der Hessischen Universitäten und an alle anderen Interessierten.

Das Computerlernprogramm basiert auf Vorlesungen, die mehr als 10 Jahren an der TU Darmstadt für Hörer aller Fachgebiete angeboten wurden und auf Neuentwicklungen.

Der Umfang der Lehrveranstaltung ohne die Teile "Modelle" und "Theorie"entspricht 10 Semesterwochenstunden.

1. Teil:

Grundlagen für das Verstehen der physikalischen und chemischen Vorgänge in der Atmosphäre

Der erste Teil kann eigenständig "gehört" werden, ist aber Voraussetzung für den zweiten Teil.

2. Teil:

Ausgewählte Themen aus der Umweltmeteorologie

3. Teil:

Fragen und Aufgaben

4. Teil:

Meßtechnik

Es werden die gebräuchlichen zur Messung der meteorologischen Parameter

beschrieben.

5. Teil:

Einige Modelle zur Berechnung meteorologischer Parameter wie

sind bereits vorhanden

6. Teil:

Filme / Bilder

Die ersten Bilder zu meteorologischen Erscheinungen werden aufgenommen

7. Teil:

Glossar / Stichwortverzeichnis

8. Teil:

Theorie

9. Teil:

Schrifttum

 

Struktur des Computerlernprogramms:

 

Fachgebiet Meteorologie
Post Anschrift:
Prof. Dr. G. Manier
Groß-Gerauer Straße 14
64331 Weiterstadt

Telefon: 06150 - 3350